Auf nach Dänemark

Ein sommerlicher Trip von Kiel nach Fehmarn und dann am frühen Morgen mit der Fähre von Puttgarden nach Rödby.

 

Und weiter nach Kopenhagen, die fröhliche und leichte Hauptstadt von Dänemark!

Bei einer Radtour entdecke ich Kopenhagen. Da fallen vor allem die Räder und die Boote und Schiffe auf. Es gibt ein perfektes Netz von breiten Fahrradwegen und entsprechend groß ist die Zahl der Radler. Und zum anderen lebt die Stadt auf und im Wasser. Ich entdecke ein ganzes Viertel von Hausbooten und natürlich viele Touristen, die per Boot die Stadt erkunden.

Und dann noch ein Geheimtipp für alle, die den weiten Weg nach Asien scheuen. Auch in der Fußgängerzone von Kopenhagen kann man sich überflüssige Haut von kleinen Fischen abfressen lassen!

Doktorfisch 1 Doktorfisch 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.