Vesperkirche Schweinfurt

10.000 Gäste in drei Wochen

Ein voller Erfolg war die Vesperkirche in Schweinfurt im Januar und Februar 2015. Die Idee stammt aus Baden-Württemberg:

Eine Kirche wird zum Treffpunkt und Gasthaus. Drei Wochen lang konnten in der St. Johanniskirche in Schweinfurt Gäste für 1,50 Euro ein Mittagessen und gute Gespräche bekommen. Ziel war es, dass fremde Menschen sich kennenlernen und austauschen. Und dieses Ziel ist erreicht worden, mithilfe von 200 Ehrenamtlichen, die abwechselnd den Service in der Kirche übernahmen. Die wurde zu einem gemütlichen Gasthaus umfunktioniert.

Mit 250 Gästen pro Tag wurde kalkuliert, am Ende kamen an manchen Tagen 500 Gäste und mehr – ingsgesamt über 10.000 in drei Wochen. 2016 soll die erfolgreiche Aktion wiederholt werden.

Miteinander für Leib und Seele, so dass Motto der Vesperkirche in Schweinfurt.

Sehen Sie hier unseren Beitrag:

https://youtu.be/9sWekEfpslg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.